So können Sie Pate werden

Suchen Sie sich ein Tier oder ein Projekt aus, das Sie unterstützen möchten.

Mit einem von Ihnen festgelegten Betrag, den Sie monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich abbuchen lassen oder mit einer einmaligen Spende, die Sie überweisen, helfen Sie ein Stückchen weiter!
Der Mindestbetrag liegt bei 20,- € / Jahr.

Monatliche Beträge unter 5,- € werden aus kostentechnischen Gründen vierteljährlich abgebucht.

Für regelmäßige Spenden per Abbuchungsverfahren nutzen Sie bitte den PDF-Antrag

Ihr Einverständnis vorausgesetzt, werden wir die Namen der Paten bzw. die Urkunden auf unserer Seite "Unsere Paten" veröffentlichen.
Sollten Sie nicht namentlich erwähnt werden wollen, bitte auf dem Antrag vermerken oder Mitteilung per Mail an
info(at)tierhilfe-big.de.
Spätere Änderungen sind natürlich jederzeit möglich.

  • Die Abbuchungen für Ihr Patentier/Projekt laufen bis auf Widerruf (jederzeit möglich).
  • Bei Tod oder Vermittlung Ihres Patentiers bzw. Beendigung eines Projekts werden Sie schnellstmöglich benachrichtigt.
    Sie haben dann die Möglichkeit die Abbuchungen einzustellen oder übergangslos ein anderes Patentier oder Projekt zu übernehmen, ohne weitere Formalitäten.
  • Da ein Tier oder ein Projekt mehrere Paten haben kann, kann es vorkommen, daß mehr Patenschaftsgelder eingehen, als für die Versorgung des Tieres oder die Umsetzung des Projekts notwendig sind.
    In diesem Fall erklären Sie sich einverstanden, den Überschuss einem anderen hilfsbedürftigen Tier zugute kommen zu lassen.

Einmalspenden

Auch mit einer einmaligen Spende können Sie die Tiere und Projekte unterstützen:
Einfach überweisen und per Mail an info(at)tierhilfe-big.de Ihr Wunschpatentier/Projekt, Name des Paten und Ihre Anschrift mitteilen, denn auch für Einmalspenden ab 20,- € erhalten Sie eine Urkunde!


Unsere Bankverbindung für Überweisungen:

Spendenkonto:
Tierhilfe BiG e.V.
Sparkasse Vorderpfalz
BLZ: 54550010
Konto: 380057018

IBAN: DE78545500100380057018
BIC: LUHSDE6AXXX


Verwendungszweck: Patenschaft für Name des Tieres/Projektes
Wenn Sie eine Zuwendungsbescheinigung möchten, geben Sie bitte ebenfalls unter Verwendungszweck Ihre vollständige Adresse ein.

Gerne können Sie uns Ihre Spende auch per PayPal zukommen lassen.
Benutzen Sie hierzu einfach den folgenden Spendenbutton, Sie werden dann zu PayPal weitergeleitet, wo Sie den Betrag auswählen können. Wenn Sie eine Zuwendungsbescheinigung benötigen geben Sie bitte unter "Mitteilung an den Verein" Ihre vollständigen Namen und Ihre Anschrift ein. Hier können Sie uns auch mitteilen, ob Ihre Spende einem bestimmten Tier oder Projekt zugute kommen soll.

So könnte Ihre Urkunde aussehen:

 

Sie möchten eine Patenschaft verschenken?
Kein Problem!
Lassen Sie einfach den Namen des Paten in die Urkunde eintragen und für einen besonderen Vermerk wie z. B. einen Geburtstagsgruß, finden wir auch noch ein Plätzchen.

Gemeinsame Patenschaft:
Sammeln Sie mit Ihren Freunden, Kollegen oder mit Ihrer Familie und werden sie gemeinsam Tierpate! Die Urkunde wird dann dementsprechend auf die Familie, den Freundeskreis, Kegelclub, die Belegschaft, oder, oder, oder... ausgestellt, ganz nach Ihren Wünschen.

Verschenken Sie eine Patenschaft:
Als Hochzeitsgeschenk für Tierfreunde, zum Geburtstag, zum Jubiläum, zur bestandenen Prüfung...
Anlässe gibt es immer!

Ganz einfach E-Mail an info(at)tierhilfe-big.de